Smarte Beratung unter +49 (30) 555 74 610

Gratis Hin- und Rückversand ab 50€

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schellenberg Funk-Rolladenmotor MAXI Premium Rolladenmotor für 60 mm Welle Alexa und Google Home
Schellenberg Funk-Rolladenmotor MAXI Premium Rolladenmotor für 60 mm Welle Alexa und Google Home
ab 106,90 € * 134,99 € *
Amazon Alexa Google Assistant Magenta SmartHome Schellenberg Smart Home Smart Friends
1 von 5

Smarte Rolladenmotoren für zusätzlichen Komfort in Deinem Zuhause

Ein Rolladenmotor erspart Dir das alltägliche, händische Bedienen Deiner Rolläden und bietet damit mehr Komfort und Zeitersparnis. Je nach Hersteller hast Du verschiedene Steuerungsmöglichkeiten für Deinen Rolladenantrieb und kannst diesen zusätzlich mit Szenarien sowie Routinen automatisieren und in Dein Smart Home integrieren.

Was ist ein Rolladenmotor?

Ein Rolladenmotor, oder auch Rohrmotor, überträgt die Kraft des Motors auf eine implementierte Rolladenwelle, wodurch das eigentliche Rollo angetrieben wird. Da die physischen Kräfte unmittelbar übertragen werden, kann der Motor die Rolladen verschleißarm, wartungsfrei und mit einem niedrigen Geräuschpegel antreiben. Zur Steuerung hast Du je nach Hersteller und Marke verschiedene Möglichkeiten, wie die Steuerung per App, Sprachassistent, Fernbedienung oder Wandschalter.

Wozu benötigt man einen Rolladenmotor?

Mit einem Rolladenantrieb betätigst Du Deine Rolläden nicht mehr händisch per Gurtzug, sondern kannst diese ganz bequem und flexibel steuern. Ein Rolladenmotor erleichtert Dir also alltägliche und körperliche Arbeit. Zusätzlich kannst Du Deinen Rolladenantrieb mit weiteren Geräten, wie einem Sonnensensor, verbinden. Kreiere smarte Szenarien wie das Öffnen und Schließen der Rolladen zum Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang, etwa mit einem Somfy Rolladenmotor mit Funk. Zusätzlich machen Rolladenantriebe Dein Zuhause sicherer, da sie durch Sensoren oder Zeitschaltuhren Deine Anwesenheit während des Urlaubs simulieren und Du entsprechende Modelle von überall schließen kannst.  Rolladenantriebe sorgen für mehr Komfort, Sicherheit, Energieeffizienz und ein besseres Raumklima.

Welche Arten von Rolladenmotoren gibt es?

Generell werden Rolladenantriebe in drei Kategorien unterteilt:

  • Standard-Rolladenmotoren – verfügen über eine mechanische Endlageneinstellung, die den Rolladenantrieb automatisch stoppt, sobald der Rolladen komplett geöffnet oder geschlossen ist. Du bedienst sie mittels Wandschalter.
  • Elektrische Rolladenmotoren – beinhalten eine Hinderniserkennung, die Einstellung der Endlagen erfolgt elektronisch.
  • Funk-Rolladenmotoren – bei Funk-Rolladenmotoren erfolgt die Einstellung der Endlagen elektronisch. Zusätzlich sind sie je nach Hersteller per App, Sprachsteuerung oder Fernbedienung zu steuern.

Auf was ist beim Kauf von Rolladenmotoren zu achten?

Bevor Du Dir einen Rolladenmotor kaufen möchtest, solltest Du Dir genau überlegen, welche Gegebenheiten bei Dir Zuhause vorliegen und welche Anforderungen Du an Deine künftige Rolladensteuerung stellst. Dazu gehören die Kompatibilität der smarten Rolladensteuerung, das Gewicht sowie das Material und die Größe Deiner Rolladen und die daraus resultierende Zugkraft des Rolladenantriebs. Die Zugkraft wird bei Rolladenantrieben in der Regel durch die Einheit Newtonmeter (Nm) angegeben. Das benötigte Drehmoment ergibt sich aus dem Durchmesser der Rolladenwelle und der Zugkraft. Vereinfacht wird damit die Kraft ausgedrückt, mit der die Welle innerhalb des Rolladenantriebs in Bewegung gesetzt wird. Über je mehr Newtonmeter der Rohrmotor verfügt, desto schwerere Rolläden kann er bewegen. Als Faustregel gilt: Die Zugkraft in Newtonmeter muss höher sein als das Gewicht Deines Rolladenpanzers.

Welcher Rolladenmotor ist der beste für mein Zuhause?

Welcher Rolladenantrieb der Beste für Dich ist, hängt mit der Leistungsfähigkeit des Motors und dem Gewicht Deiner Rolläden zusammen. Das Gewicht Deines Rolladenpanzers kannst Du recht einfach bestimmen: Miss die Höhe sowie die Breite Deines Rolladens und multipliziere sie miteinander. Die daraus resultierende Fläche in m² wird je nach Material mit dem folgenden Gewicht multipliziert:

  • Holzrolladen: ca. 11 kg/m²
  • Aluminiumrolladen: ca. 4,5 kg/m²
  • Kunststoffrolladen: ca. 5,5 kg/m²

Da es sich um ungefähre Angaben handelt, solltest Du bei dem Ergebnis einen Reibungsverlust von etwa 10 % hinzufügen. Mit Hilfe des Gewichts kannst Du Dich nach dem passenden Motor umsehen. 

Womit sollten Rolladenantriebe kompatibel sein?

Du hast bereits ein Smart Home System oder möchtest Dir im Zuge der Rolladenmotor-Nachrüstung ein entsprechendes zulegen? Dann solltest Du die Kompatibilität der Geräte untereinander beachten. Je nach Hersteller des Rolladenantriebs kann die Kompatibilität variieren. Integriere Deine smarte Rolladensteuerung in Dein Apple HomeKit, Somfy TaHoma, Rademacher HomePilot oder Smart Friends System! Viele Funk-Rolladenmotoren sind auch mit Sprachassistenten wie Amazon Alexa, Google Assistant oder IFTTT steuerbar.

Kann ein Rolladenmotor zu stark sein?

Generell gilt: Ein zu starker Rohrmotor ist besser als ein zu schwacher, aber dennoch nicht empfehlenswert. Durch die zu große Kraft wird die nicht benötigte Energie in Wärme umgewandelt. Das ist schlecht für den Rolladenantrieb, da dies schneller zu Defekten an dem Gerät führt.

Womit möchtest Du Deinen Rolladenantrieb steuern?

Durch die verschiedenen Arten von Rohrmotoren kannst Du entscheiden, wie Du Deinen Rolladenantrieb steuern möchtest. Standardmäßig steuerst Du die Rolladenantriebe mittels Wandschalter neben dem Rolladen. Bei Funk-Rolladenmotoren hast Du zusätzlich die Option einer Fernbedienung, oder bei smarten Antrieben die Integrierung der Rolladensteuerung in Dein Smart Home. Steuere Deine Rolläden per App, Sprachbefehl oder erstelle intelligente Szenarien, zum Öffnen und Schließen Deiner Rolläden.

Was kosten Rolladenmotoren?

Abhängig von Deinen Ansprüchen an den Rohrmotor kannst Du mit Preisen ab etwa 50 € rechnen. Die Kosten für einen Rolladenantrieb variieren je nach Art, Steuerung, Zubehör und Hersteller. Falls Du ein Komplett-Set inklusive Wandschalter und Fernbedienung haben möchtest, solltest Du ca. 200 – 300 € für den Rolladenantrieb einplanen. Funk-Rolladenmotoren dieser Preisklasse können über eine Steuerzentrale, wie Somfy TaHoma, in Dein Smart Home integriert und darüber gesteuert werden.

Wie funktionieren elektrische Rolladenmotoren?

Dein elektrischer Rolladenantrieb öffnet und schließt Deine Rolladen automatisch, sobald Du das entsprechende Signal übermittelst. Je nach Art des Antriebs kann das ein Knopfdruck am Wandschalter, ein Signal via Fernbedienung, ein Sprachbefehl oder eine eingestellte Uhrzeit sein. Der Rolladenantrieb bewegt die Rolladenwelle, an der der Rolladenpanzer befestigt ist. Je nach Befehl wird der Rolladen nach oben oder unten bewegt und stoppt entweder an der jeweiligen Endlage oder durch einen weiteren Befehl.

Kann man Rolladenmotoren nachrüsten?

Du kannst jedes Rollo mit einem elektrischen Rolladenantrieb nachrüsten, wenn die Einbauvoraussetzungen stimmen. Dazu benötigst Du lediglich einen elektrischen Rohrmotor, der in den Rolladenkasten verbaut wird. Beachte, dass beim Rolladenmotor-Einbauen der Rollokasten geöffnet werden und eine Mindestbreite entsprechend des Rolladenantriebs aufgewiesen werden muss. Alternativ zum Nachrüsten des Rolladenmotors kannst Du Deinen bestehenden Rolladengurt durch einen elektrischen Gurtwickler ersetzen. Hier wird zwischen Aufputz- und Unterputz-Gurtwicklern unterschieden.

Worin besteht der Unterschied zwischen Rohrmotoren und elektrischen Gurtwicklern?

Bei der smarten Rolladensteuerung wird zwischen Rohrmotoren und elektrischen Gurtwicklern unterschieden. Der Unterschied besteht darin, dass elektrische Gurtwickler Deine Rolläden weiter mittels Zuggurt betätigen. Durch den elektrischen Antrieb wird die händische Zugkraft ersetzt. Rolladenmotoren hingegen verzichten auf den Gurt und treiben die Rolladenwelle mittels Motorkraft an. Der Hersteller Schellenberg bietet Gurtwickler und Rolladenmotoren an. 

Wie installiert man Rolladenmotoren?

Rohrmotoren sind für den Heimwerker entwickelt und werden daher bereits montagefertig geliefert. Mit ein wenig handwerklichem Geschick kannst Du selbst tätig werden und Deinen Rolladenmotor nachrüsten. Ansonsten helfen Dir zertifizierte Elektriker dabei, Deinen Rohrmotor anzuschließen und einzubauen. Gerade bei teureren Modellen der Rolladenantriebe, die sich in Dein Smart Home integrieren lassen, kann die Montage etwas komplexer ausfallen.

Wie lassen sich elektrische Rolladenmotoren einstellen?

Besonders wichtig, wenn Du einen Rolladenmotor nachrüsten möchtest, ist die Einstellung der Endlagen. Es gibt die obere und die untere Endlage, die dem Rolladenantrieb signalisieren, wann der Rolladen komplett geöffnet beziehungsweise geschlossen ist. Je nach Modell wird die Endlage mittels Einstellschrauben an dem Motorkopf festgelegt. Komfortabler wird es durch einen Knopf zum Einstellen oder sogar durch eine Fernbedienung. Premium-Rolladenmotoren können die Endlagen sogar automatisch erkennen und einstellen.

Welche Marken bieten Rolladenmotoren an?

Somfy Rolladenmotoren, Rademacher Rolladenmotoren und Schellenberg Rolladenmotoren gehören zu den Marktführern im Bereich smarter Beschattung und bieten neben einzelnen Rolladenantrieben zuverlässige Komplettlösungen zum Rolladenmotoren-Nachrüsten an. Alle Rolladenantriebe in unserem Online-Shop überzeugen durch ihre Produktqualität und die Smart Home Technik.

Rolladenmotoren bei your-smarthome kaufen

Du bist von den smarten Alltagshelfern in Form von Rolladenantrieben überzeugt und möchtest von den vielen Vorteilen profitieren? Dann schaue Dich gerne in unserem Online-Shop um und finde den für Dich passenden Rolladenantrieb, Rohrmotor für Rolladen oder elektrischen Gurtwickler. Bestelle Deine smarte Rolladensteuerung ganz bequem online und wir liefern sie Dir nach Hause. Bei offenen Fragen zu den verschiedenen Modellen, der Kompatibilität oder der Montage kannst Du Dich gerne an unseren Kundenservice wenden. Du erreichst unsere Experten via WhatsApp, Mail oder Telefon!

Zuletzt angesehen
SmartHome Frage? Schreibe uns! Erreichbar:
Mo - Fr: 9 - 16:30 Uhr
030 - 555 74 610