Smarte Beratung unter +49 (30) 555 74 610

Gratis Hin- und Rückversand ab 50€

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schellenberg 5-Kanal Funk Handsender für die Rollladensteuerung und Markisensteuerung
Schellenberg 5-Kanal Funk Handsender für die Rollladensteuerung und Markisensteuerung
50,90 € *
Somfy io Funkempfänger Variation Slim Receiver io Plug STAS 3 / STAK 3
Somfy io Funkempfänger Variation Slim Receiver io Plug STAS 3 / STAK 3
119,90 € * 163,70 € *
Somfy TaHoma
Schellenberg Markisenmotor Standard 40 max 18m² Markisenfläche
Schellenberg Markisenmotor Standard 40 max 18m² Markisenfläche
75,90 € * 99,99 € *
Somfy io Funkempfänger EVB Slim Receiver Variation Kabelenden cable
Somfy io Funkempfänger EVB Slim Receiver Variation Kabelenden cable
162,90 € * 163,70 € *
Schellenberg 1-Kanal Funk Handsender für die Rollladensteuerung und Markisensteuerung
Schellenberg 1-Kanal Funk Handsender für die Rollladensteuerung und Markisensteuerung
ab 35,09 € *
Verfügbare Varianten
Schellenberg Smart Home Smart Friends
NEU
Schellenberg Funk-Zeitschaltuhr PREMIUM Funk-Rollladenantriebe und Funk-Markisenantriebe
Schellenberg Funk-Zeitschaltuhr PREMIUM Funk-Rollladenantriebe und Funk-Markisenantriebe
79,90 € * 99,99 € *
Schellenberg Smart Home Smart Friends

Markisenmotoren: Smarter Sonnenschutz für Terrasse und Balkon

 

Ein hochwertiger Markisenmotor ist die Basis für einen entspannten Tag auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Damit Du die Sommertage genießen kannst, bieten wir Dir in unserem Shop verschiedenen Markisenantriebe an. SOMFY, Rademacher und Schellenberg Markisenmotoren schützen perfekt vor der Sonne und lassen sich dazu noch bequem per Knopfdruck steuern. Du musst Deinen Liegestuhl also nicht verlassen und auch bei Regen nicht schnell aufspringen, um die Markise aufwändig per Handkurbel zu schließen. Eine Markise mit Motor klingt super? Ist sie auch. Und das Beste an einem smarten Markisenantrieb: Einen Markisenmotor nachrüsten ist jederzeit möglich und die Installation ist schnell und kinderleicht erledigt.

Wofür braucht man einen Markisenmotor?

Markisenmotoren sind elektrische Antriebe, durch die sich Markisen komfortabel steuern lassen. Ist ein Markisenmotor in der Markise eingebaut, lässt sich der Markisenantrieb per Fernbedienung, Funk oder sogar App bedienen. So brauchst Du im Sommer nicht erst die Markisen selbst per Kurbel öffnen, sondern kannst die Markise mit Motor und Fernbedienung ganz bequem von der Liege aus automatisch öffnen lassen.

Welchen Vorteil haben Markisenmotoren?

  • Komfortable Bedienung per App, Fernbedienung oder Schalter
  • Keine äußerliche Sichtbarkeit des Markisenmotors
  • Schnelle und einfache Montage des Markisenantriebs
  • Schutz vor Überhitzung und Überlastung
  • Robustes Gehäuse aus Metall
  • Steuerung per Sprachbefehl
  • Mit der Smart Friends Box oder Schellenberg Smart Home auch Alexa fähig
  • Wartungsarmer Motor
  • Montagefertige Lieferung mit Motorlager und Adapter-Set
  • Daten sind auch bei Stromausfall gesichert
  • Modernste Technik
  • Markenqualität

Markise mit Motor nachrüsten – so geht’s:

Eine bereits montierte Markise mit Motor nachrüsten ist kein Problem. Durch die Nachrüstung mit einem Markisenmotor kann somit jede Markise smart gemacht werden. Dafür stehen Dir verschiedenen Möglichkeiten zur Verfügung. Zum einen kannst Du den Markisenmotor in die Tuchwelle der Markise einbauen. Zum anderen gibt es auch einen Markisenmotor zum Einhängen. Dabei wird der Markisenantrieb einfach in die Antriebsöse der Markise gehängt. Das ist vor allem bei Modellen mit Solarpanel der Fall.

Welche Markisenarten gibt es?

Es gibt verschiedene Markisenarten, die Du allesamt mit einem Markisenmotor nachrüsten und steuern kannst. Die verschiedenen Modelle unterscheiden sich meist nur in wenigen Punkten. Finde jetzt heraus, welche Markise Deinen Wünschen entspricht oder welchen Markisentyp Du hast und welchen Markisenantrieb Du benötigst.

Gelenkarmmarkise

Das System der Gelenkarmmarkise besteht aus einer Rollmarkise. Diese ist mit einem oder zwei Gelenkarmen so befestigt, dass sie das Markisentuch von sich wegdrückt. Die Gelenkarme werden unter Spannung gesetzt und halten somit das Markisentuch straff. Gelenkarmmarkisen eignen sich ideal für Terrasse und Balkon. Zumeist wird eine Gelenkarmmarkise mit einer Handkurbel geöffnet und geschlossen. Daher bietet sich hier ein Markisenmotor zum Einhängen in die Kurbelhalterung an.

Kassettenmarkise

Bei der Kassettenmarkise wird das Markisentuch auf einer Tuchwelle aufgerollt. Beim Ausfahren wird das Tuch durch ein oder zwei Gelenkarme nach außen gedrückt. Ein geschlossener Markisenkasten schützt alle wichtigen Komponenten. Markisentuch, Gelenkarme, Technik und Elektronik sind so vor Einflüssen wie Regen und Schnee sicher. Hier eignet sich ein Markisenantrieb, der in dem Markisenkasten montiert wird.

Halbkassettenmarkise

Die Halbkassettenmarkise verfügt über die gleichen Funktionen wie die Kassettenmarkise. Der einzige Unterschied besteht darin, dass bei dieser Variante die Gelenkarme nach unten hin geöffnet bleiben. Auch hier kann die Markise mit einem Motor nachgerüstet werden, der in dem Markisenkasten eingebaut wird.

Fallarmmarkise

Falls keine Verschraubung möglich ist, ist die Fallarmmarkise die perfekte Lösung. Du kannst sie einfach als Klemmmarkise zwischen Boden und Decke befestigen. Auch hier kannst Du die Markise mit Motor ausstatten. Am geeignetsten sind Markisenmotoren zum Einhängen.

Klemmmarkise

Diese Art von Markisen ist nicht permanent befestigt. Die Klemmmarkise kann mit einfachem Spannen der Standrohre an der Hauswand montiert werden. Nutze auch in diesem Fall am besten einen Markisenmotor zum Einhängen.

So montierst Du einen Markisenmotor in Deiner Markise

Der Weg zu Deiner Markise mit Motor ist einfach und kann in Eigenregie beschritten werden. Wenn der Markisenantrieb in den Markisenkasten montiert werden soll, muss die Markise zunächst zu 95 % eingerollt und dann mit Spanngurten fixiert werden. Entferne danach die Handkurbel. Demontiere anschließend die Markise und löse die Lager der Antriebsstelle. Schiebe nun den Rohrmotor in die Markisenwelle ein. Schraube dann das Motorlager an die seitliche Befestigung der Markise. Sichere das Wellenende mit einem Splint. Jetzt kannst Du die Markise wieder zusammenbauen und montieren. Verbinde danach das passende Anschlusskabel mit dem Stromnetz. Zum Schluss muss nur noch der Markisenmotor mit dem passenden Funksender oder der App gekoppelt werden. Dann kannst Du die Endlagen der Markise mit dem Funksender einstellen und Deine Markise ab nun bequem bedienen. Wenn die Markise mit einem Motor zum Einhängen ausgestattet werden soll, muss dieser lediglich gegen die bisherige Handkurbel ausgetauscht werden. Verbinde den Markisenantrieb nun ebenfalls mit dem Strom und richte ihn über die Fernbedienung ein. Ab sofort übernimmt der Motor auf Knopfdruck das Kurbeln für Dich!

your-smarthome – hier findest Du den passenden Markisenmotor

 

Du bist von den elektrischen Markisenantrieben überzeugt und möchtest Dich gerne für den kommenden Sommer vorbereiten? Dann bist Du in unserem Online Shop genau richtig! Hier kannst Du Dich umfangreich darüber informieren, welcher Motor der richtige für Deine Markise ist. Sobald Du den passenden Antrieb gefunden hast, kannst Du ihn bequem von Zuhause aus bestellen und wir liefern ihn Dir direkt nach Hause. Eine Markise mit Motor – dank your-smarthome kein Wunschdenken mehr. Bei Fragen stehen wir Dir sofort zur Verfügung und helfen Dir gerne weiter. Schau‘ auch auf unserem Blog, unserem Youtube Kanal oder bei Facebook und Instagram vorbei. Dort warten informative Beiträge, aktuelle News und tolle Rabattaktionen auf Dich! Wir freuen uns auf Dich!

FAQ – Fragen und Antworten zu smarten Markisenmotoren

Kann man jede Markise mit Motor nachrüsten?

Ja! Du kannst jede Markise ganz einfach mit einem Markisenmotor nachrüsten. Egal, ob Gelenkarmmarkise, Kassettenmarkise, Halbkassettenmarkise, Fallarmmarkise oder Klemmmarkise – eine Markise mit Motor ist für jedes Modell möglich. Für jede Markise gibt es den passenden Antrieb, damit Du in Zukunft auf das lästige Kurbeln verzichten kannst. 

Welcher Markisenmotor ist der Beste?

In unserem Online Shop kannst Du Markisenantriebe und Zubehör der Hersteller SOMFY, Rademacher und Schellenberg kaufen. Wir legen großen Wert auf hochwertige, robuste und langlebige Produkte, weshalb wir auch nur verkaufen, wovon wir zu 100 % überzeugt sind. Welcher Markisenmotor der Beste für Dich ist, ist von Deiner Markise abhängig. In unserem you-smarthome Online Shop findest Du auf jeden Fall den passenden Motor für alle Arten von Markisen.

Was kostet eine elektrische Markise?

Bevor Du Deine Markise mit Motor ausstatten kannst, benötigst Du zunächst einmal eine Markise. Diese kannst Du anschließend mit einem Markisenmotor nachrüsten und so per Fernbedienung, Funksender oder App steuern. Bei der Wahl Deiner Markise musst Du Dich nicht nach dem Markisenantrieb richten, denn es gibt für jede Markise den passenden Antrieb. Wähle die Markise, die am besten zu Dir und Deinen Bedürfnissen passt. Anschließend findest Du in unserem Online Shop den garantiert passenden Motor.

Wie funktioniert eine elektrische Markise?

Das Prinzip eines elektrischen Markisenantriebs funktioniert dank eines Rohrmotors. Dieser treibt die Tuchwelle an und wickelt den Markisenstoff beim Einfahren der Markise auf die Tuchwelle. Beim Ausfahren wird der Stoff dann entsprechend wieder von der Tuchwelle abgewickelt. Deine Markise mit Motor kann über eine Fernbedienung, einen Funksender oder per App und dadurch mit dem Smartphone oder Tablet gesteuert werden.

Wie montiert man einen Markisenmotor?

Eine Markise mit Motor ausstatten kann unkompliziert in Eigenregie durchgeführt werden. Du benötigst weder einen Experten noch spezielles Werkzeug. Wenn Du noch keine Markise hast, musst Du zunächst eine Markise montieren, die Deinen Wünschen und Vorstellungen entspricht. Es gibt verschiedenen Markisenmodelle, unter denen Du garantiert das für Dich geeignete Modell findest. Dann benötigst Du einen Markisenantrieb, der zu Deiner Markise passt. Der Markisenmotor wird als Komplettset versendet und enthält neben einer detaillierten Montageanleitung auch das nötige Material zur Montage.

Zuletzt angesehen
SmartHome Frage? Schreibe uns! Erreichbar:
Mo - Fr: 9 - 16:30 Uhr
030 - 555 74 610