Smarte Beratung unter +49 (30) 555 74 610

Gratis Hin- und Rückversand ab 50€

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2

Smarte Funk Alarmanlagen für erhöhte Sicherheit in Deinem Zuhause

Mit intelligenten Funk Alarmanlagen und zahlreichem Zubehör kannst Du Dein Zuhause umfangreich schützen und sicher machen. Mit smarten Alarmanlagen von Brennenstuhl, ABUS, Somfy und Netatmo sorgst Du für Sicherheit in Deinem Zuhause. Stelle Deine Alarmanlage individuell und nach Deinen Bedürfnissen zusammen und profitiere von zahlreichen smarten Funktionen, die Dich und Deine Liebsten schützen.

Was sind Funk Alarmanlagen und worin besteht der Unterschied zu kabelgebundenen Alarmanlagen?

Funk Alarmanlagen funktionieren ganz ohne Kabel und sind daher flexibel in ihrer Montage. Du musst weder bohren noch schrauben, um die Sicherheit in Deinem Zuhause zu erhöhen. Auch besteht ein großer Vorteil der Funk Alarmanlagen darin, dass Du sie nicht von Anfang an in den Hausbau einplanen musst, da Du sie jederzeit nachrüsten und erweitern kannst. Die Montage und Installation gestalteten sich daher besonders einfach und schnell.

Was können smarte Alarmanlagen?

Alarmanlagen dienen der Sicherheit und dem Schutz Deines Zuhauses. Du kannst Einbrüche verhindern, Diebe gezielt in die Flucht schlagen und wirst sofort informiert, wenn Rauch oder Gas erkannt wird. Behalte immer den Überblick über Dein Zuhause und bekomme Push-Benachrichtigungen, sobald sich unbekannte Personen auf Deinem Grundstück befinden. Dank Überwachungskameras, Bewegungsmeldern und Co. haben Einbrecher keine Chance mehr. Statte Deine smarte Funk Alarmanlage mit den Produkten und Komponenten aus, die Du für die Sicherheit Deines Zuhauses benötigst.

Welche Geräte gehören zu einer Alarmanlage?

Eine smarte Funk Alarmanlage basiert meist auf einem Gateway, das die Steuerungszentrale Deiner Alarmanlage bildet. Das Gateway ist mit dem Internet verbunden. Du kannst weitere Komponenten wie Überwachungskameras oder Rauchmelder an das Gateway anmelden und über Dein Smartphone, Tablet, per Sprachsteuerung oder auch mit einer Fernbedienung steuern. Dein Sicherheitssystem ist individuell erweiterbar und Du kannst das passende Zubehör, wie smarte Rauchmelder, passend für Deine Wohngegebenheiten und Anforderungen wählen.

Überwachungskameras

Mit kabellosen Überwachungskameras für innen und außen kannst Du jeden Winkel Deines Grundstücks im Blick behalten und in Deinem Zuhause nach dem Rechten sehen, wenn Du nicht da bist. Intelligente Überwachungskameras erhöhen die Sicherheit in Deinem Zuhause. Sie erkennen unbekannte Personen, benachrichtigen Dich per Push-Nachricht oder lösen direkt die Sirene oder den Bewegungsmelder aus, um die Person zu verjagen.

Bewegungsmelder

Ein smarter Bewegungsmelder registriert Bewegungen auf Deinem Grundstück und in Deinem Haus. Sie dienen der Einbruchsprävention und Deiner Sicherheit. Sobald der Bewegungsmelder eine Bewegung verzeichnet, geht das Licht an. Da ein potenzieller Dieb sich nun nicht mehr unbemerkt Zutritt zu Deinem Zuhause verschaffen kann, lässt er von seinem Vorhaben ab. Wenn Du abends in Dunkeln nach Hause kommst, ist der Weg zu Deiner Tür bestens ausgeleuchtet, sodass Du sicher und wohlbehalten ins Haus kommst.

Sirenen

Wenn Du Deine Funk Alarmanlage um eine smarte Sirene erweiterst, kannst Du diese mit einer Überwachungskamera oder einem Bewegungsmelder kombinieren. Die Sirene löst entweder automatisch aus, wenn Bewegungsmelder oder Überwachungskamera eine fremde Person registrieren. Du kannst sie aber auch manuell auslösen, wenn Du per Smartphone über eine Aktivität auf Deinem Grundstück oder in Deinem Zuhause informiert wurdest. So schlägst Du Diebe und Einbrecher lautstark in die Flucht und sorgst für mehr Sicherheit in und um Dein Zuhause.

Tür- und Fensterkontakte

Smarte Tür- und Fensterkontakte werden an Türen und Fenstern angebracht und registrieren Erschütterungen, wie sie bei einem Einbruchsversuch entstehen. Du erhältst eine Benachrichtigung auf Dein Smartphone und die Kontakte lösen einen Alarmton aus. Wenn Du auch noch eine Überwachungskamera hast, kannst Du über Dein Smartphone direkt sehen, weshalb der Alarm ausgelöst wurde. Für noch mehr Sicherheit sorgst Du mit funkfähigen Fenstergriffen. Sie ersetzen Deinen ursprünglichen Fenstergriff und funktionieren ähnlich wie die Fensterkontakte. Die Fenstergriffe registrieren Erschütterungen, wenn zum Beispiel jemand versucht, das Fenster gewaltsam zu öffnen. Sie informieren Dich darüber hinaus auch, ob das Fenster noch offen ist, wenn Du das Haus verlässt.

Rauchmelder

Um die Sicherheit Zuhause zu gewährleisten, sind Rauchmelder in jedem Zuhause Pflicht. Sie erkennen Rauch und Gas in Deinem Zuhause. Die kabellosen Rauchmelder lösen einen schrillen Alarm aus, sodass Du auch nachts wach wirst, sollte Gefahr bestehen. Für den Fall, dass Du nicht Zuhause bist, wirst Du zusätzlich per App informiert, sodass Du nach dem Rechten schauen oder direkt die Feuerwehr alarmieren kannst. Die Rauchmelder werden mit Batterien betrieben, die eine lange Lebensdauer aufweisen. Sobald die Leistung abnimmt, wirst Du umgehend informiert. Zudem führen smarte Rauchmelder regelmäßig Funktionstests durch, um die Batterieleistung und die Funkverbindung zu kontrollieren.

Ihre volle Smartness beweisen Funk Rauchmelder, wenn Du sie in Dein Smart Home integrierst. Kopple zum Beispiel Deinen ABUS Rauchmelder über das Smart Friends System oder das Rademacher Home Pilot System mit einem Funk Rohrmotor von Schellenberg oder Rademacher. Nun kannst Du über die App des Herstellers einstellen, dass der Rolladen automatisch hochfährt und Dir einen schnellen Fluchtweg ermöglicht, wenn der Rauchmelder auslöst. Rademacher hat dazu direkt das Aktionspaket „Schneller Fluchtweg“ zusammengestellt, dass aus einem Rauchmelder und einem Gurtwickler besteht.

Türschlösser

Smarte Türschlösser sind eine perfekte Ergänzung für Deine Alarmanlage und erhöhen die Sicherheit in Deinem Heim. Die Schlösser sorgen dafür, dass Deine Haustür immer sicher verschlossen ist. Du kannst von überall über die Hersteller App auf Dein Türschloss zugreifen und es über Dein Smartphone auf- und zusperren. Vorbei sind die Zeiten, in denen Du Dir Gedanken darüber machst, ob Du Deine Haustür abgeschlossen hast. Einbrecher und Diebe haben keine Chance, Deine Tür zu öffnen. Im Falle eines Einbruchsversuchs löst das Türschloss einen Alarm aus und schlägt Eindringlinge in die Flucht.

Startersets

Rüste Dein Zuhause mit smarten Funk Alarmanlagen nach. Um Dir den Einstieg in ein sichereres Zuhause zu erleichtern, haben wir Startersets zusammengestellt. Mit Erweiterungspaketen und einzelnen Sicherheitslösungen kannst Du Dein Alarmsystem nach und nach individuell ausbauen.

Das Netatmo Starterset besteht aus der Überwachungskamera Welcome, einer smarten Sirene für Innenräume und einem 3er Set Tür- und Fensterkontakten. Sobald die Kontakte eine Erschütterung bzw. einen Einbruchsversuch wahrnehmen, wirst Du über eine Mitteilung an Dein Smartphone oder Tablet informiert und kannst Dir die Kameraaufnahme ansehen und bei Bedarf die Sirene auslösen.

Die Somfy Home Alarm Plug & Play Alarmanlage umfasst eine Somfy Home Alarm Zentrale, eine Somfy Innensirene, drei Tür- und Fensterkontakte, einen Funksender, der erkennt, ob Du Zuhause bist, einen Bewegungsmelder, sowie austauschbare Stecker. Hier bietet sich Dir bereits ein umfangreiches Komplettpaket für rundum Sicherheit in Deinen vier Wänden.

Das ABUS Smartvest Alarmanlagen-Set beinhaltet die Smartvest Zentrale, eine Funk-Steckdose, einen Bewegungsmelder, eine Fernbedienung und einen Tür- und Fensterkontakt. Das ABUS Smartvest Alarmsystem kann zusätzlich in das Smart Friends System integriert uns mit weiteren Produkten aus den Bereichen Antriebstechnik, Sensorik oder Beleuchtung kombiniert werden.

Das Brennenstuhl Starterset setzt sich aus dem BrematicPro Gateway, einem Bewegungsmelder und zwei Tür- und Fensterkontakten zusammen.

Wie installiere ich smarte Funk Alarmanlagen?

Drahtlose Alarmanlagen sind einfach in der Montage und der Einrichtung. Die Produkte und Komponenten weisen ein hohes Maß an Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit auf.

Um Deine Funk Alarmanlage zu installieren, musst Du das Gateway über das mitgelieferte Netzkabel mit dem Strom und Deinem WLAN verbinden. Die Einrichtung erfolgt über die App des Herstellers, die Du Dir im App Store von Google oder Apple herunterladen kannst. Anschließend kannst Du Deinem Alarmsystem weitere Komponenten wie Überwachungskameras und Rauchmelder hinzufügen. Die Steuerung Deiner Alarmanlage samt Zubehör ist über Dein Smartphone, Tablet, Fernbedienung und per Sprachbefehl möglich.

In der App kannst Du zahlreiche Einstellungen vornehmen, um Deine Alarmanlage so einzurichten, wie Du es benötigst. Du kannst beispielsweise einstellen, dass das Sicherheitssystem erkennt, wenn alle das Haus verlassen haben und sich dann scharf stellt. Auch erkennt Deine Alarmanlage, wenn sich ein Bewohner dem Haus nähert und löst dann keinen Alarm aus.

Sicherheitslösungen in Deinem your-smarthome Online-Shop

Im Online-Shop von your-smarthome bekommst Du alles, was Du für die Sicherheit in Deinem Zuhause brauchst. Wir führen Komplettsets und Einzelprodukte namhafter Hersteller wie ABUS und Netatmo. Unser Online-Shop überzeugt nicht nur durch faire Preise und qualitativ hochwertige Produkte, sondern auch durch unseren Service. Sowohl vor als auch während und nach dem Kauf stehen Dir unsere Experten mit Rat und Tat zur Seite. Kontaktiere uns telefonisch unter +49 (30) 555 74 610, per WhatsApp oder per Mail an shop@your-smarthome.com für eine Beratung und weitere Infos. Auf unserem Blog und unserem Youtube Kanal kannst Du Dich umfangreich zu allgemeinen Smart Home Themen, sowie zu spezifischen Themen wie der Sicherheit in Deinem Zuhause informieren.

FAQ – Unsere Antworten auf Deine Fragen zu Funk Alarmanlagen

Wie kann ich mein Zuhause mit Smart Home schützen?

Mit smarten Funk-Alarmanlagen kannst Du Dein Zuhause umfangreich schützen und rundum für Sicherheit sorgen. Die Systeme lassen sich bequem um zahlreiche Sicherheitskomponenten erweitern. Die Einrichtung und Bedienung sind unkompliziert und einfach. Mit Überwachungskameras, Sirenen, Tür- und Fensterkontakten und Bewegungsmeldern kannst Du Dein Zuhause von überall überwachen und gegen Zugriffe fremder Personen absichern. Mit Rauchmeldern kannst Du zusätzlich im Fall eines Brandes für die Sicherheit in Deinem Haus und für den Schutz Deiner Liebsten sorgen.

Was kostet eine Funk Alarmanlage?

Ein smartes Alarmanlagen Starterset, um für mehr Sicherheit in Deinem Zuhause zu sorgen, bekommst Du schon ab ca. 100 €. Je nach Umfang der im Set enthaltenen Produkte werden die Alarmanlagen teurer. Für die Montage fallen keine weiteren Kosten mehr an, da Du die Installation auch selbst vornehmen kannst. Auch musst Du weder Wände aufreißen noch bohren, um Kabel zu verlegen, da smarte Alarmanlagen funkfähig sind.

Welche Alarmanlage ist die richtige für mich?

Das kommt ganz drauf an, was Du im Bereich Sicherheit für Dein Zuhause wünschst. Wenn Du Dein Zuhause lediglich stets im Blick haben willst, reicht Dir in der Regel eine oder mehrere Überwachungskameras. Wenn Du effektiv Diebstähle verhindern und Einbrecher abwehren willst, machen zusätzliche Bewegungsmelder, Sirenen und Tür- und Fensterkontakte Sinn. Wenn Du Dein Zuhause gegen Brände schützen möchtest, bringt Dir ein smarter Rauchmelder die Gewissheit, Dich im Ernstfall rechtzeitig zu warnen.

Sind smarte Alarmanlagen beliebig erweiterbar?

Ja, es gibt zahlreiche Komponenten wie Überwachungskameras oder Tür- und Fensterkontakte, von denen Du beliebig viele in Deine smarte Alarmanlage integrieren kannst. So kannst Du Dein Alarmsystem so gestalten, dass Du Dein Zuhause nach Deinen Vorstellungen absichern kannst.

Wie zuverlässig sind Funk Alarmanlagen?

Intelligente Alarmsysteme sind sehr zuverlässig und ausfallsicher, da sie mit Deinem WLAN-Router verbunden werden und über Funk miteinander kommunizieren. Die Komponenten werden über Batterien betrieben und informieren Dich rechtzeitig, sollte die Leistung nachlassen. Bei einem Stromausfall bleiben alle Deine Einstellungen erhalten, so dass Du Dein Alarmsystem nicht wieder neu einrichten musst und es wieder ganz normal weiterläuft, sobald der Strom wieder da ist. So ist die Sicherheit Deines Zuhauses nie gefährdet.

Kann ich mein Zuhause mit einer Funk Alarmanlage nachrüsten?

Du kannst Dein Zuhause jederzeit problemlos mit smarten Funk Alarmanlagen nachrüsten. Da die Produkte kabellos sind, können sie flexibel angebracht werden. Das erleichtert zudem die Erweiterung Deines Alarmsystems: Wenn Du weitere Bereiche Deines Grundstücks mit Überwachungskameras sichern möchtest, musst Du weder bohren noch einen Installateur beauftragen. Funk Alarmanlagen sind daher auch bestens für Mietwohnungen geeignet. Bei einem Umzug ziehen die smarten Produkte einfach mit um.

Zuletzt angesehen
SmartHome Frage? Schreibe uns! Erreichbar:
Mo - Fr: 9 - 16:30 Uhr
030 - 555 74 610